Florian Becker startet mit Platz 10 beim Deutschen Cross Cup

Foto zum Artikel

Am Samstag, den 9. Februar 2019, startete Florian Becker (03) vom SC Eintracht Hamm bei einem Crosslauf in Löningen. Dieser Lauf, der unter Flutlicht stattfand, gehört in den Klasse U18, U20 und U23 zum deutschen Crosslauf Cup. Dieser besteht aus 4 Wertungsläufen. Der 2. findet am 9.3. innerhalb der deutschen Crosslaufmeisterschaften in Ingolstadt statt. Der 3. am 16.11. in Pforzheim und der 4. ist am 24.11. in Darmstadt. Die Wertung wird nach einem Punktsystem vorgenommen. Der Erste jeder Klasse im Ziel bekommt 30 Punkte und der 30. 1 Punkt. Der Läufer, der nach allen Wettkämpfen die meisten Punkte hat, bekommt eine Geldprämie. Da Florian in Löningen über die 3,79 km lange Strecke einen sehr guten 10. Platz mit genau 14:00 min in der Klasse U18 belegt hat, startet er mit 21 Punkten in die Cupwertung.

von Dieter Wöbbekind, 11.02.2019

 

Valid XHTML 1.1