Emma Wöhrmann holt den Titel über 1500m

Am Samstag, den 19.01.2019 fanden für U18 und M/F die westfälischen Hallenmeisterschaften in Dortmund statt. Hier startete Emma Wöhrmann (W15) in der Klasse U18 über 1500m. In ihrem ersten Rennen über diese Strecke ließ sie der um 2 Jahre ältere Konkurrenz keine Chance und lief 4;49,17 min. Diese Zeit würde die Quali für die deutschen Jugendhallenmeisterschaften bedeuten, aber sie ist noch zu jung um dort zu starten. Auch Fabio Heitböhmer (M15) ging über 1500m an den Start. Mit 4:32,67 min belegte er Platz 10 in der U18. Florian Becker, der in diesem Jahr in die U18 aufgerückt ist, wurde 13. in 4:34,82 min. Miriam Doligkeit lief 200m und landete mit neuer Bestzeit auf Platz 11. Mit der 4x200m Staffel lief sie mit der Startgemeinschaft Recklinghausen in 1:51,70 min auf Platz 5.

von Dieter Wöbbekind, 20.01.2019

 

Valid XHTML 1.1