Miriam Doligkeit wurde Vizemeisterin über 300m

Foto zum Artikel

Am Sonntag, den 04.03.18, fanden in Paderborn die westf. Leichtathletik-Schülermeisterschaften statt. Der SC Eintracht Hamm war mit 5 Athleten dort vertreten. Carla van Broich (W15) ging über 60m an den Start. Sie belegte im 1. Vorlauf den 2. Platz mit neuer Bestzeit von 8,33 sek und hatte sich damit für das Finale qualifiziert. Dort wurde sie 12. mit 8,41 sek. Miriam Doligkeit (W15) ging mit der besten Vorleistung über 300m an den Start. Sie wurde Vizemeisterin mit 43,72 sek. Emma Wöhrmann (W14) ging über 800m an den Start. Ein großes Teilnehmerfeld sorgte für sehr viel Unruhe und Behinderungen beim Start. Trotz allem belegte Emma mit neuer Bestzeit von 2:24,87 min den 4. Platz. Guter sechster über 800m, ebenfalls mit neuer Bestzeit von 2:21,11 min, wurde Fabio Heitböhmer (M14). Gleich zwei Mal ging Moritz Sand an den Start. Im Hochsprung wurde er überraschend dritter mit 1,62 m. Er steigerte sich um 10 cm. Über 60m Hürden lief er im 2. Vorlauf als dritter 8,86 sek und qualifizierte sich für das Finale. Dort belegte er Platz 5 in 9,64 sek. Insgesamt eine gute Ausbeute der fünf Teilnehmer vom SC Eintracht Hamm.

von Dieter Wöbbekind, 04.03.2018

 

Valid XHTML 1.1