Bestenlistenbilanz 2017

Foto zum Artikel

Das Leichtathletikjahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Alle Vereine schauen, wie sich ihre Athleten in der westf. und/oder in der deutschen Bestenliste platziert haben. Vom SC Eintracht Hamm haben sich folgende 6 Läufer in der deutschen Bestenliste wiedergefunden. Die jüngste, Emma Wöhrmann (W13), über 5km auf Platz 27 von 30 in der Liste der 14-jährigen. Ebenso Fabio Heitböhmer (M13) über 5km auf Platz 29 in der Liste M14. Monique Knauber (U18) über 10km auf Platz 47 von 50 aufgenommenen. Paul Schultz (U18) über 10km auf Platz 36 von 50, und über 2000m Hindernis auf Platz 28. Lars Langerbein (U18) über 10km auf Platz 38 und über 2000m Hindernis auf Platz 36. Justin Lukas (U23) über 1000m auf Platz 8 von 30. Die 3x1000m Staffel der MU18 mit Jan Thomas, Paul Schultz und Lars Langerbein kam auf Platz 16. In der westf. Bestenliste werden SC Eintracht Athleten 72x namentlich aufgeführt, davon 3x auf Platz 1. Dieses sind: Emma Wöhrmann über 2000m in der Klasse W13, Nick Schöffler im Wurf mit dem 200gr Ball und Justin Lukas über 1000m in der Klasse U23. Insgesamt eine erfreuliche Bilanz.

von Dieter Wöbbekind, 28.12.2017

 

Valid XHTML 1.1