Emma Wöhrmann holt den Titel über 1500m

Am Samstag, den 19.01.2019 fanden für U18 und M/F die westfälischen Hallenmeisterschaften in Dortmund statt. Hier startete Emma Wöhrmann (W15) in der Klasse U18 über 1500m. In ihrem ersten Rennen über diese Strecke ließ sie der um 2 Jahre ältere Konkurrenz keine Chance und lief 4;49,17 min. Diese Zeit würde die Quali für die deutschen Jugendhallenmeisterschaften bedeuten, aber sie ist noch zu jung um dort zu starten. Auch Fabio Heitböhmer (M15) ging über 1500m an den Start. Mit 4:32,67 min belegte er Platz 10 in der U18. Florian Becker, der in diesem Jahr in die U18 aufgerückt ist, wurde 13. in 4:34,82 min. Miriam Doligkeit lief 200m und landete mit neuer Bestzeit auf Platz 11. Mit der 4x200m Staffel lief sie mit der Startgemeinschaft Recklinghausen in 1:51,70 min auf Platz 5.

von Dieter Wöbbekind, 20.01.2019

 
 

Emma Wöhrmann über 800m auf Platz 1 in Deutschland

Wie jedes Jahr warten die Leichtathleten auf die offizielle Bestenliste des deutschen Leichtathletikverbandes. Jetzt ist sie raus die Liste von 2018. Der SC Eintracht Hamm ist nicht nur mit Abstand der meist genannte Hammer Verein, sondern hat auch viele Topplatzierungen von Platz 1 bis 3 aufzuweisen. Allen voran Emma Wöhrmann, die in der Klasse W14 Schnellste in Deutschland über 800m in 2:15,82min war. Auch bei den ein Jahr Älteren belegt sie Platz 2 über diese Strecke. Aber damit nicht genug. Über 2000m (6:42,82min) ist sie 3., ebenso über 3000m (10:39,22min). Sogar in U18 ist sie über 800m und 3000m vertreten. Insgesamt wird sie 10 mal genannt. Fabio
Heitböhmer, ebenfalls M14, ist über 3000m (9:55,37min) auf Platz 11 und über 5km (17:31min) auf einem sehr guten 5. Platz. Moritz Sand (M14) ist im Hochsprung (1,72m) auf Platz 23. Florian Becker (M15) ist über 3000m (9:47,82min Platz 27) und 5km (17:31min Platz 18) dabei. Paul Schultz (U18) ist über 10km (33:56min) der beste Hammer auf Platz 9 und noch über 3000m (9:26,13min Platz 47) und 2000m Hindernis (6:44,77min Platz 17) platziert.  (weiter »)

von Dieter Wöbbekind, 15.01.2019

 
 

Paul Schultz knackt die 34 min über 10 km

Foto zum Artikel

Am Freitag Abend, den 14.12.2018 fand in Ahlen der 15. und letzte Wintercitylauf statt. Der beliebte Lauf, direkt neben dem Weihnachtsmarkt, wird wohl aus organisatorischen Gründen nicht mehr durchgeführt werden. Über die 10km ging vom SC Eintracht Hamm Paul Schultz an den Start. Er verbesserte sich von 35:39 min auf sehr gute 33:56 min. Mit dieser Zeit kann er sich Hoffnung auf einen Platz unter den besten 10 Läufern der Klasse U18 in Deutschland machen. Aber auch unser "5km Team" der Klasse U16 kann mit tollen Zeiten aufwarten. Fabio Heitböhmer (M14) belegte Platz 3 im 5km Einlauf mit hervorragenden 17:31 min. Auch das wird in der deutschen Bestenlisten der M14 ein Platz unter den besten 10 sein. Auch Florian Becker (M15) steigerte sich auf 17:31 min. Er lief einen Meter hinter Fabio durchs Ziel. Und auch er wird sich in der deutschen Bestenliste platzieren. Emma Wöhrmann (W14) kam mit 19:26 min dicht an ihre Bestzeit von 19:20 min heran. Auch Leonie Lempa (W15) lief mit 21:34 min eine gute Zeit. Sie verfehlte ihre Bestzeit nur um 5 Sekunden.

von Dieter Wöbbekind, 15.12.2018

 
 

Emma Wöhrmann wird westf. Crosslaufmeisterin

Foto zum Artikel

Bei den westf. Crosslaufmeisterschaften am 11.November in Paderborn siegte Emma Wöhrmann vom SC Eintracht Hamm über ca. 3290m in 13:02 min vor ihrer Dauerrivalin Kira Schröder aus Dortmund. Sie hielt sich die ganze Zeit in der Spitzengruppe auf und lies sich am Schluss nicht mehr von Platz eins verdrängen. Es war ihr 3. Einzeltittel in diesem Jahr. Einen sehr guten 2. Platz belegte Justin Lukas in der Klasse MU23 über 4570m in 15:29min. Hier belegten Lars Langerbein und Maurice Thiemann zeitgleich in 16:44min Platz 9 und 10. Dritte Plätze erreichten Agnes Lempa W35 über 5190m in 24:04min, Fabio Heitböhmer (M14) über 3290m in11:59min und Florian Becker (M15) ebenfalls über 3290m in 11:51min. Den 5. Platz belegten Matifadza Kufazvinei (WU23) über 5190m in 22:28min und Paul Schultz (MU18) über 3290m in 11:24min. Im Rahmenwettbewerb über 2210m belegten Niklas Lempa (M13) Platz 6 in 8:32min vor Adrian Vogel (M13) in 8;39min.

von Dieter Wöbbekind, 12.11.2018

 
 

6. Hammer Sparkassen Stadioncrosslauf mit Kreismeisterschaften

Foto zum Artikel

Am Sonntag, den 4.11. fand der 6. Hammer Sparkassencrosslauf mit Kreismeisterschaften auf dem Gelände des Jahnstadions statt. Ein neuer Teilnehmerrekord und gutes Laufwetter waren gute Voraussetzungen für spannende Wettkämpfe. Mit großer Begeisterung gingen um 11:30 Uhr die Bambinis auf ihre Runde.
Im Kinderlauf WU10 siegte Naija Warnke(2009) von der SG Eintracht Ergste in 6:09 min. Kreismeisterin in W9 wurde Carlotta Meese TuRa Bergkamen in 6:14 min und in W8 Finnja Schneider vom SuS Oberadenin 6:38 min.
Im Schülerlauf MU12 siegte Christopher Schürkmann M11 TuRa Bergkamen in 5:02 min und wurde somit auch Kreismeister. In M10 siegte mit Kreismeistertittel Simon Loges Vfl Kamen in 5:24 min.
Im Schülerlauf WU12 siegte Antje Wöllecke (2007) von der SG Eintracht Ergste in 5:33 min. Kreismeisterin in W11 wurde Amineé Nachtigall HSC08 in 5:33 min, zeitgleich mit der Siegerin. In W10 siegte Lilli Hemcke TV Unna mit Kreismeistertittel in 5:38min. Im Schülerlauf MU14 siegte Niklas Lempa (2005) SC Eintracht Hamm in 4:51min und wurde auch Kreismeister.  (weiter »)

von Dieter Wöbbekind, 06.11.2018

 
 

Stadioncrosslauf - Reiter auf der linken Seite nicht funktionsfähig(in Arbeit)

6. Hammer Stadioncrosslauf und Kreismeisterschaften Sonntag , 04. November 2018
Start und Ziel: Im Jahnstadion – Jürgen-Graef-Allee, 59065 Hamm

Strecke: Der Stadionrundkurs bietet Wiesenstrecke, teilweise mit leichten Steigungen. Die Strecke ist zum Teil mit natürlichen Hindernissen versehen. Die Strecke kann mit Spikes belaufen werden.
Läufe:
11:30 Uhr : Bambini / Kindergartenlauf _ ca. 800m W/M U8
12:00 Uhr : Kinderlauf MU10 _ ca. 1330 m (1 Runde) M U 10
12:20 Uhr : Kinderlauf WU10 _ca. 1330 m (1 Runde) W U10
12:40 Uhr : Schülerlauf _ca. 1.330 m (1 Runde) M U 12
13:00 Uhr : Schülerlauf _ca. 1.330 m (1 Runde) W U 12
13:20 Uhr : Schülerlauf _ ca. 1.330 m (1 Runde) M U 14
13:40 Uhr : Schülerlauf _ ca. 1.330 m (1 Runde) W U 14
14:00 Uhr : Schülerlauf _ ca. 2.100 m (1 1/2 Runden) W/M U16
14:20 Uhr : Hauptlauf _ ca.  (weiter »)

von Dieter Wöbbekind, 22.10.2018

 
 

Gute 5km Zeiten

Bei sehr warmen Wetter, fand in Coesfeld ein Citylauf über 5 und 10 km statt. Unsere Nachwuchsläufer, Emma Wöhrmann (W14) und Fabio Heitböhmer (M14) nahmen erfolgreich am 5km Lauf teil. Emma Siegte in ihrer Altersklasse mit neuer Bestzeit in 19:20 min. Fabio lief ebenfalls neue Bestzeit und siegte in 18:10 min.

von Dieter Wöbbekind, 14.10.2018

 
 

„Bahnkehraus“ am 9. Oktober in Rheda-Wiedenbrück

Am buchstäblich letzten Bahnwettkampf in Westfalen liefen 4 Läufer vom SC Eintracht Hamm noch einmal hervorragende Bestzeiten über 5000m. Justin Lukas (U23) siegte in einem spannenden Rennen mit 15:33,1 min knapp vor Marko Rehmeier (LG Lage-Detmold-Bad Salzuflen), der nur 0,7 sek hinter ihm ins Ziel kam. Justin lief zum ersten mal unter 16 min. Platz 7 belegte Paul Schultz (U18) mit 16:27,3 min hauchdünn vor seinem Vereinskameraden Maurice Thiemann (U20), der 16:27,4 min benötigte. Platz 10 belegte Florian Becker (U16), der für diese Altersklasse mit 17:23,5 min eine top Zeit lief.

von Dieter Wöbbekind, 10.10.2018

 
 

 

Valid XHTML 1.1